A40CC & A40STT

Veröffentlicht am 13. Januar 2017

Vorabinfo zu den A40 Events!

Der A40 Cheerleader Cup findet am 8.Juli in der Lohrheide statt. Anmeldeunterlagen bitte erst nach der CLM NRW unter pdmensch@aol.com anfordern! Startgelder und Eintrittspreis werden sich an 2016 orientieren

Die A40 Stund & Tumble Trophy hat noch Planungsdaten, da wir hier an den Spielplan der „Fußballer“ gebunden sind und uns hier ansprechen müssen. Das tatsächliche Durchführungsdatum kommt nach den Sommerferien. Die Planungsdaten sind der 18.November oder der 25.November.

 

weitere Infos nach der CLM an dieser Stelle

Event-Shirt CLM 2017

Veröffentlicht am 08. Dezember 2016

Vorbestellung CLM-Event-Shirt 2017

Wie auch im letzten Jahr werden wir ein dreifarbiges Eventshirt zur CLM auflegen.

Das schwarze STEDMAN-Shirt wird es in Unisex, als Girly und als Kindershirt geben.

Das Event Shirt wird für 19,90€ angeboten! ACHTUNG Frühbesteller: wer noch bis zum 31.12.16 bestellt erhält einen 30% Rabatt. Bestellungen bis 31.1.2017 einen Rabatt von 20%. Bestellungen bis 28.2.16 einen Rabat von 10%. Auslieferung am 11.3.2017 auf der CLM in Gelsenkirchen. Bestellformblatt unter pdmensch.aol.com anfordern

eventshirt

CLM 2017 Kartenvorverkauf in der cheer-factory

Veröffentlicht am 04. Dezember 2016

the-cheer-factory-2016Kartenvorverkauf für die CLM NRW am 11.3.2017 in der Geschäftsstelle des AFCV NRW und in der cheer-factory, Wattenscheid oder per Mail an pdmensch@aol.com

 

CLM 2017

Veröffentlicht am 22. November 2016

Am 11. März 2017 findet die alljährliche Cheerleader-Landesmeisterschaft des AFCV NRW zum 26ten mal in Gelsenkirchen statt.

eintritskarte-clm-2017
Als eintägige Veranstaltung werden wir die Tür der Sportanlage „Am Schürenkamp“ (Grenzstrasse 1)für die Zuschauer um 12.00 Uhr öffnen. Beginn der Veranstaltung ist 12.30 Uhr. Da der Zuschauerbereich begrenzt ist (1000 Plätze) haben wir auch nur eine begrenzte Anzahl an Karten!

Der Kartenpreis ist gegenüber dem letzten Jahr unverändert! Karten im VVK 13,- € und an der Tageskasse 15 ,-€

Die  Karten können über pdmensch@aol.com bestellt werden. Dazu benötigen wir eine versandfähige Adresse, Anzahl der Karten und die Entscheidung ob der Versand versichert oder unversichert erfolgen soll.

 

 

Anmeldeschluß für den P-Cup ist der 31.Januar 2017

Abgabe der namentlichen Meldung ist der 10.Februar 2017

P-Cup –  Welche Voraussetzungen gibt es für die Teilnahme?
Keine! Ihr müsst keinem Verband angehören, um zu starten. Ebenfalls müsst ihr keinen Regelkundetag besucht haben oder eine C-Lizenz zu besitzen.
Wir empfehlen euch, nur unter Anleitung durch einen erfahrenen Coach zu trainieren.
Es gibt keine Altersgruppen; wenn ihr mögt, können z.B. Juniors und Peewees gemeinsam starten. So erhalten auch neue oder noch kleine Teams die Möglichkeit, ihr Können zu zeigen!
Ihr wollt mal mit Cheerleadern aus anderen Vereinen antreten? Auch das ist im P-Cup möglich.

 

Wie läuft die Anmeldung ab?
– Füllt das Meldeformular für den P-Cup für jedes startende Team aus. Möchtet ihr z.B. ein Cheer-Team, einen Groupstunt und ein Individual melden, so füllt ihr drei Formulare aus.
– Das Formular muss ausgedruckt und unterschrieben werden. Scannt es dann wieder ein und schickt es bis zum 31.01.2017 an s.rau@afcvnrw.de
– Ihr erhaltet innerhalb von 3 Werktagen eine Eingangsbestätigung.
– Die namentliche Meldung in Form einer Exceltabelle (Formblatt bitte anfordern über s.rau@afcvnrw oder pdmensch@aol.com) füllt ihr am PC aus und schickt sie wieder per Mail bis zum 10.02.2017 zurück. Auf dieser Grundlage wird die Rechnung erstellt.

Wie läuft der P-Cup ab?
– Im P-Cup gibt es die Kategorien Team (Cheer & Dance), Stunt (Groupstunt, Partnerstunt, 2Base), Double-Dance und Individual
– Der P-Cup findet während der LM NRW statt, in der Regel zu Beginn der Veranstaltung.
– Für den P-Cup gibt es bewusst KEIN Regelwerk. Zeigt, was ihr sicher könnt; ihr müsst auf keine „Pflichtelemente“ achten. Als Orientierung könnt ihr das Regelhandbuch der CVD benutzen, müsst das aber nicht.
– Alle Kategorien treten auf der Mattenfläche (12×12 m Bodenläufer, kein Springfloor, kein Danceboden) auf.
– Die Jury wertet an Tablets, diese generieren eine Gesamtpunktzahl. Sieger einer Kategorie wird der Starter mit der höchsten Punktzahl. Weitere Plätze werden aus Motivationsgründen nicht vergeben.
– NEU in 2017! Jedes Team erhält ein kurzes schriftliches Feedback, damit es weiß, woran es weiterarbeiten kann.

Spaß, Sauberkeit und Gesamteindruck stehen im Vordergrund sowie die Möglichkeit

 

Kosten Anmeldung/Start:

CLM – Starter :  5,88€  zzgl. der ges.MwSt

P-Cup für AFCV NRW-Mitglieder : Teamstart 5,88€ ; Individual und DoubleDance 9,24€

P-Cup für Nicht-Mitglieder : Teamstart/Couches/Betreuer 12,60€ ; Individual und DoubleDance 15,96€

 

Starter CLM 2017

 

Weitere Artikel: 1 2 3 4